Soziale Initiative Pößneck auf den Weg in den Pößnecker Stadtrat und in den Kreistag des Saale-Orla-Kreises
Geh Wählen! Deine Stime gegen Nazis
Stadtrat
SIP
aktuell / thematisch
Bürgerbegehren
Themen
Ausschlussverfahren
2005/2006
Ausschlussverfahren
2009/2010
DIE LINKE.
Basis 2004 Pößneck
zur Startseite
"Der Weg aufwärts und abwärts ist ein und der selbe" Heraklit
Ich danke allen die uns den Weg in den Pößnecker Stadtrat und den Kreistag des Saale-Orla-Kreises ermöglichten und wünsche allen, die vor unüberwindbaren Hindernissen stehen, den Mut einfach weiter zu gehen. Freunde und Mitstreiter finden sich immer.
Bilder vom Wahlkampf 2019
Lange und mitunter kontroverse Diskussion bei „Pößnecker Perspektiven“
Endspurt im Wahlkampf
OTZ 25.04.2019
Pößnecker kämpfen für bezahlbaren Wohnraum
Vorstellung der SIP in der OTZ am 23.05.2019

Pößnecker Stadtratswahl 2019: SIP kämpft um den Wiedereinzug in den Stadtrat - OTZ 17.05.2019

Pressemitteilung zu unserer Wahlkandidatur - an die OTZ
Entdecke den Phoenix in dir, erhebe dich zur Wahl für den Pößnecker Stadtrat!
Pressemitteilung zu unserer Wahlkandidatur an die OTZ
Entdecke den Phoenix in dir, erhebe dich zur Wahl für den Kreistag im Saale-Orla-Kreis!
Entdecke den Phoenix in dir, erhebe dich zur Wahl für den Pößnecker Stadtrat und den Kreistag im Saale-Orla-Kreis!
unser Wahlkampfbegleiter lädt dich zur Wahl am 26.05.2019 ein. Das erste Plakat!!!
Der Basis das Ohr leihen.
OTZ 28.03.2019

Politischer Einkauf heute
OTZ 26.03.2019

Kreistag des Saale-Orla-Kreises: Constanze Truschzinski vor Laienrichter-Wahl aussortiert - Verfassungstreue angezweifelt .-( ?
OTZ 12.06.2015

Verbotsantrag gescheitert: Bundeswehr darf auf Veranstaltungen des Saale-Orla-Kreises werben
OTZ 11.06.2015

Peter Cissek kommentiert: Wendeschwur vergessen
OTZ Kommentiet 11.06.2015

Kein Werben der Bundeswehr zu Veranstaltungen des Saale-Orla-Kreises
SIP - Antrag im Kreistag am 08.Juni 2015

Kein Zurück bei Außenstellenschließung im Saale-Orla-Kreis
Trotz heftiger Kritik von vielen Kreistagsmitgliedern: Landrat Thomas Fügmann (CDU) bleibt bei der Schließung der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Lobenstein und der Führerscheinstelle in Pößneck zum 1. Juli.
OTZ 10.06.2015

Pößnecks Bürgermeister Michael Modde ist stinksauer auf die Informationspolitik des Landkreises
Die jüngsten Landkreis-Pläne in Pößneck – Schließung Führerscheinstelle, Umwandlung des einstigen Entbindungsheimes in ein Flüchtlingsheim – beschäftigten am Donnerstagabend den Pößnecker Stadtrat.
OTZ Pößneck 23.05.2015 - 07:06 Uhr

Erst einmal eher niedrige Preise für das Stadtmuseum in Pößneck
Der Pößnecker Stadtrat hat in seiner Sitzung vom Donnerstagabend das Eintrittspreis- Gefüge für das neue Stadtmuseum beschlossen. Bis auf Constanze Truschzinski (SIP) konnten alle mit dem Vorschlag der Verwaltung leben.
OTZ Pößneck - 23.05.2015
Straßenausbaubeiträge in Pößneck: Außer Spesen nichts gewesen.
Die Pößnecker Stadträte sollten in ihrer Sitzung am Donnerstagabend die Aussetzung der Erhebung von Straßenausbaubeiträgen beschließen. Nach einiger Diskussion kam es anders.
OTZ  Pößneck - 23.05.2015
Antrag Erhaltung der Teichanlagen der ehemaligen Landesgartenschau als Biotop zur Stadtratsitzung am 21.05.2015
Dieser Antrag wurde in den Technischen Ausschuss verwiesen, wie es weiter geht - darüber wird hier informiert.
Grünfüßiges Teichhuhn rettet Feuerwehrteich in Pößneck
OTZ 05.06.2015
SIP Antrag - Sportstättenkonzeption
Der Kreistag beschließt die Erarbeitung einer Sportstättenkonzeption für die im Saale-Orla-Kreis befindlichen Sportstätten, welche auch im Rahmen des Schulsports genutzt werden. 23.02.2015
Der Antrag wurde zurückgezogen und Gespräche mit dem Kreissportbund aufgenommen. Es geht darum, dass Sportvereine ihr verbrieftes Recht auf kostenlose Nutzung der Sportstätten gewährleistet bleibt. Auch wenn der Landkreis kein Träger der Sportstätte mehr ist.
Türmchen für das Schützenhaus in Pößneck im Spannungsfeld zwischen „Tourismusfaktor“ und „Blödsinn“
Die Einzelkämpferin wollte einen „aktiven Vogelschutz“ respektive „Vogelschutzglas“ bei der Gestaltung des Anbaus festgeschrieben haben – und erfuhr das seltene Glück, dass einer ihrer Anträge mit großer Mehrheit angenommen wird.
OTZ 31.03.2015
Gestaltung Anbau Schützenhaus – Verwendung entspiegeltes Glas
Antrag zur Stadtratsitzung am 26.03.2015
Unklarheiten im Kreistag Saale-Orla gelöst: Jobcenter zahlt einmalige Kosten bei Fälligkeit
Mit der zum 1. Januar 2015 ¬erfolgten Änderung der Richtlinie für Unterkunft und Heizung gibt es Unsicherheiten bei Selbstnutzern von Eigenheimen, deren Einkommen unter dem Existenzminimum liegt.
OTZ Schleiz 20.03.2015
SIP -Antrag bzgl. Richtlinie für Unterkunft und Heizung nach SGB II und SGB XII im Saale-Orla-Kreis
Veröffentlichung der Richtlinie und Änderung der Vorschrift fürs selbstgenutzte Wohneigentum - damit eine Unterdeckung der Bedarfe vermieden wird. 23.02.2015
Haushaltsdebatte in Pößneck mit einem Hauch "Dinner For One"
Constanze Truschzinski, lehnte den Haushalt 2015 ab, weil die Stadt das dritte Jahr in Folge "Einnahmen aus nicht vorhandenen Quellen" in"den Haushalt geschrieben habe, nämlich Straßenausbau­beiträge, die derzeit in Pößneck nicht erhoben werden könnten.
OTZ 30.01.2015
Neue Ansätze in Pößneck bei Städte-Partnerschaften
Antrag wurde ohne Deckungsvorschlag eingereicht und wird im Haupt- und Finanzausschuss weiter beraten.
OTZ 29.01.2015
Strenge Regeln: Fragen weiter nur vor der Stadtratssitzung in Pößneck
Am mittlerweile langjährigen System der Einwohner­fragestunden in Pößneck ändert sich nichts.
OTZ 04.03.2015

Pößnecker Stadträte vermissen Fragen der Einwohner
Stadträtin Constanze Truschzinski von der Sozialen Initiative Pößneck glaubt, dass das Interesse an"dieser Form der Bürger­beteiligung höher sein würde, wenn die Einwohner­fragestunde wieder Teil der Stadtrats­sitzung wäre.
OTZ 03.02.2015

EinwohnerInnen der Stadt Pößneck in den Stadtrat einladen
PM 26.01.2015
Antrag Änderung der Geschäftsordnung der Stadt Pößneck – Thema: Einwohnerfragestunde
Stadtratsitzung 28.01.2015

Dicke Luft im Pößnecker Stadtrat wegen GGP Media
Die angekündigte Massen­entlassung bei GGP Media hat am Mittwochabend den Pößnecker Stadtrat beschäftigt. Mehr oder weniger.
OTZ Pößneck 19.12.2014

Antrag zum Stadtrat am 18.12.2014
Solidarität mit den MitarbeiterInnen in den Pößnecker Unternehmen GGP Media GmbH und der PSC GmbH Pößneck - eingereicht 03.12.2014

DGB fordert Stopp des geplanten Stellenabbaus bei Großdruckerei in Pößneck - OTZ 05.12.2014
Krise auf dem Buchmarkt: GGP Media in Pößneck streicht über 50 Stellen -- OTZ 26.11.2014

Antrag zum Stadtrat am 18.12.2014
Ausschussmitwirkung der Sozialen Initiative Pößneck im Technischen Ausschuss mit Rede- und Antragsrecht
Antrag im Kreistag - Soziale Initiative Pößneck fordert die Einführung von einem Sozialpass im Saale-Orla-Kreis. Der Sozialpass befördert die Identifikation der BewohnerInnen mit dem Landkreis, trägt zumAbbau von sozialen Unterschieden bei und unterstützt die Teilhabe von Menschen mit geringem Einkommen am gesellschaftlichen Leben.
20.10.2014
Antrag im Kreistag - Soziale Initiative Pößneck fordert Ausschusssitz im Sozialausschuss mit Antrags- und Rederecht.
20.10.2014
Kleine bezahlbare Wohnungen sind in Schleiz / Bad Lobenstein rar
Eine Frau sucht eine neue Unterkunft, findet aber keine, die ihren und behördlichen Vorgaben entspricht.
"Ich rate der Frau, sich auf den Mietspiegel des Saale-Orla-Kreises zu berufen und dem Jobcenter mehrere Wohnungsangebote vorzulegen. Es ist von Vorteil, wenn die Frau zu ihren Terminen beim Jobcenter ein oder zwei Begleiter mitnimmt", meinte Constanze Truschzinksi...
Peter Cissek / 05.11.14 / OTZ
Antrag im Kreistag am 29.09.2014
Aussetzung der Richtlinie für Unterkunft und Heizung nach SGB II und SGB XII im Saale-Orla-Kreis -- Rechtssicherheit für alle
Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt. Das schlüssige Konzept wird im Sozilausschuss am 12.11.2014 beraten.
Aktiver Vogelschutz gefordert
Stadträtin Constanze Truschzinski schlägt die Erarbeitung einer Gestaltungssatzung vor, in der Bauherren vorgeschrieben werden soll, an großen spiegelnden Glasfassaden Maßnahmen zum Vogelschutz, etwa durch Untergliederung, zu treffen. --
24.09.2014 OTZ Pößneck
Antrag zum Stadtrat am 09.09.2014
Maßnahmen zur Vermeidung von Vogelschlag an spiegelnden Fassaden und durchsichtigen Glaswänden
Gestaltungssatzung fürs ganze Stadtgebiet - wurde in den Technischen Ausschuss verwiesen.- ein kleiner Erfolg
Pößneck auf dem Weg zur Artenschutz-Vorzeigestadt
07.08.2014 - Der Arbeitskreis Teichgebiet Dreba-Plothen e.V. im Naturschutzbund möchte die Pößnecker sensibilisieren und überzeugen, bedrohte Tierarten durch Nistmöglichkeiten
Antrag zum Stadtrat am 17.07.2014
Maßnahmen zur Vermeidung von Vogelschlag an spiegelnden Fassaden und durchsichtigen Glaswänden
Dieser Antrag wurde leider nicht auf die Tagesordnung gesetzt. - zu ungenau. :-(
In Pößneck gründet sich das Saale-Orla-Sozial-Bündnis
Hartz-IV-Bezieher, Rentner in Grundsicherung und andere arme Menschen in der Region sollen künftig mehr Unterstützung bekommen. Eigens dazu hat sich am Mittwochabend in der Pößnecker Shisha-Bar T11 das Saale-Orla-Sozial-Bündnis - kurz genannt SOS-Bündnis - mit 15 Mitgliedern gegründet. 22.08.2014
Saale-Orla-Kreistagswahl nun endgültig:
Wahlausschuss prüfte gestern Unterlagen und korrigierte Fehler
OTZ 05.06.2014
Kreistagskandidaten des Kreises Saale-Orla zum Wahlergebnis Wahl im Saale-Orla-Kreis: Die Linke ist zufrieden, ebenso die UBV und auch die Soziale Initiative Pößneck.
OTZ 28.05.2014
Pößnecker Stadtrat: FDP/Freie Wähler verlieren Sitze an die Neuen Sieben statt bisher neun Mandate für größte Fraktion im Pößnecker Stadtrat, SPD gewinnt einen Sitz und hat jetzt vier, CDU und Linke behalten vier Sitze, Grüne und Feuerwehrverein ziehen mit jeweils einem Sitz in den Stadtrat ein, SIP behält einen Sitz.
OTZ 26.05.2014
SIP-Kandidatin für Saale-Orla-Kreistag: Respekt für Bedürftige statt Gerichtsprozesse
Spitzenkandidatin Constanze Truschzinski hofft für die SIP auf Fraktionsstärke im neuen Kreistag. Aus ihrer Sicht muss der Saale-Orla-Kreis moderner und effizienter werden - bevor er mit einer Gebietsreform verschwindet. OTZ 14.05.2014
Fast alle Wahllokale in Pößneck sind barrierefrei für die Wahl am 25.05.2013
auf Initiative von Constanze Truschzinski (SIP) OTZ 01.04.2014
Ex-Landrat will in Stadtrat:
Diese Kandidaten treten in Pößneck, Neustadt, Triptis an
- Die bislang mit einer Person vertretende SIP stellt sieben Kandidaten auf: Dazu zählen Constanze Truschzinski, Simone Fichtmüller, Benjamin Gebauer, Susanne Triebner, Daniel Peterlein, Frank Brendel und Wolfgang Sachse.
OTZ 25.04.2014
Für 46 Sitze im Saale-Orla-Kreistag gibt es 179 Kandidaten Kreiswahlausschuss entscheidet in Schleiz über die eingereichten Wahlvorschläge für die Kreistagswahlen am 25. Mai. Doppelte Unterstützungs-Unterschrift lässt Grüne an dieser Hürde scheitern. Neu tritt die Soziale Initiative für Pößneck an. OTZ 24.04.2014
SIP braucht ihre Hilfe
Soziale und kommunale Kompetenz gehört in den Kreistag des Saale-Orla-Kreise - 196 Unterstützerunterschriften notwendig, bitte gehen Sie aufs Einwohnermeldeamt und unterschreiben Sie für unsere Liste SIP
PM 30.03.2014
SIP Änderungsantrag zur Geschäftsornung §18
Für den Sozialausschuss beruft der Stadtrat ein Mitglied des Elternbeirates Pößnecker Kindertagesstätten als sachkundigen Bürger. Die Stadtelternsprecher vom Elternbeirat Pößnecker Kindertagesstätten schlagen ihre ständige Vertretung im Ausschuss dem Stadtrat vor.
Zum Stadtrat am 10.04.2014
Soziale Initiative will Antragsrecht einfordern Constanze Truschzinski beschwert sich, weil Antrag der Sozialen Initiative nicht auf der Tagesordnung im Stadtrat war OTZ 18.03.2014
Soziale Initiative Pößneck fordert ihr Antragsrecht ein
„Die Einschränkung der Mitwirkungsrechten im Pößnecker Stadtrat für die Soziale Initiative Pößneck ist nicht hinnehmbar.“ So Constanze Truschzinski (SIP)  Zum wiederholten Male wurde ein Antrag der SIP für die Pößnecker Stadtratsitzung seitens des Bürgermeisters Michael Modde (FDP/FW/SPD) nicht zugelassen. PM16.03.2014
Antrag „Nutzungsvereinbarung zu den Themengärten im Lutschgenpark“ mit Konzept des Verein Pößnecker Alternativer Freiraum e.V.
eingereicht im Februar 2014
Persönliche Erklärung zur Nichtbehandlung des Antrages "aktuelle Stunde" Steuergeldverschendung
Ich habe Eindruck, diese Offenheit gilt nur für Privatpersonen und da auch nur für diejenigen, welche nichts haben und deshalb scheinbar abhängig sind von Staat und Gesellschaft sind. Für den Pößnecker Stadtrat, den Pößnecker Bürgermeister gilt eine solche Offenheit nicht und scheint auch nicht zur üblichen Gepflogenheit im politisch Handeln zu gehören.... 21.11.2013
Steuergeldverschwendung als Thema im Pößnecker Stadtrat
Constanze Truschzinski beantragt eine aktuelle Stunde im Pößnecker Stadtrat zur Neupflasterung des Pößnecker Marktplatzes im Jahr 2009. Bürgermeister Modde und sein Vorgänger Roolant beschuldigen sich gegenseitig.
25.10.2013 - OTZ Pößneck
Tagesordnungspunkt – aktuelle Stunde „Schwarzbuch 2013 in Thüringen – Thema:  Verschleuderung von öffentlichen Mitteln – Marktplatz Pößneck“
Internationaler Kampf und Feiertag der Arbeiter
1. Mai 2013 in Pößneck mit dem DGB Kreisverband Saale - Orla
bei meiner Rede zum Abschluss der Veranstaltung Bekenntnis zum Mindestlohn
"Die Errungenschaften unserer Welt fallen nicht vom Himmel, sondern müssen erkämpft werden", Julia Langhammer vom DGB Thüringen

OTZ 05.05.2013

Lange Diskussionen und prinzipelle Ablehnung: Pößneck hat einen Haushalt
Pößneck. Der Pößnecker Stadtrat hat die Haushaltssatzung für das Jahr 2013 in seiner Sitzung am Donnerstagabend mit großer Mehrheit beschlossen. Es gab insgesamt acht Gegenstimmen aus den Reihen der CDU, der Birso und der Sozialen Initiative Pößneck. Allesamt Gegenstimmen eher prinzipieller Natur.
23.03.2013 - OTZ Pößneck
Neues Stadtbad in Pößneck: Sonderpreis und fünfte Bahn
Zwischen der Stadtmarketing Pößneck GmbH und Pößnecker Wassersportvereinen laufen bereits Abstimmungen über Trainingszeiten im neuen Stadtbad. Stadtrat stimmte gegen die Bildung eines runden Tisches zum Bad.
OTZ 06.04.2013
Antrag Stadtrat Pößneck - 06.03.2013
„Einberufung eines runden Tisch zur Erarbeitung und Abgleichung eines Nutzungs- und Betreiberkonzept Stadtbad Pößneck“
Klagebestätigung Verwaltungsgericht Gera - vom 13.03.2013
Gericht muss über Zulassung eines Bürgerbegehrens „Wiederkehrende Straßenausbaubeiträge in Pößneck“ entscheiden.
Das Verwaltungsgericht Gera muss entscheiden, ob das Bürgerbegehren zur Einführung von Wiederkehrenden Straßenausbaubeiträgen unter dem Abgabenvorbehalt fällt und wie detailliert der Deckungsvorschlag für ein Bürgerbegehren zu gesetzlich vorgeschriebenen Verwaltungsaufgaben aussehen muss. PM 17.03.2013
Klage - In Sachen - Unzulässigkeit des Bürgerbegehren „Wiederkehrende Straßenausbaubeiträge“ für Pößneck
Fax 07.03.2013
Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens „wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge für Pößneck“
Pressemitteilung zum Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens „wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge für Pößneck“ 14.01.2012
Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens
Keine Erhöhung der Elternpauschalen in der städtischen Kitas abgelehnt.

PM 13-02-2013

Bescheid Ablehnung Bürgerbegehren gegen Kitabeitragserhöhung
vom 08.02.2013
Erwiederung zur Anhörung der Stadtverwaltung vom 30.01.2013
wir hatten ganze 5 Tage zeit uns zur möglichen Ablehnung zu äußern, wobei die Stadtverwaltung 14 Tage vertreichen lies.
Entwurf der Ablehnung Bürgerbegehren gegen Kitabeitragserhöhung
Grundlage der Anhörung vom 30.01.2013
Antrag auf Zulassung eines Bürgerbegehrens „Keine Erhöhung der Elternpauschalen in den Kitas“ 14.01.2013
Pößnecker Stadtrat beschließt einmalige Ausbaubeiträge
OTZ 20.10.2012
Infostand / Mahnwache am Donnerstag 18.10.2012 ab 18:00 Uhr
Höhere Gebühren für Kita kommen
OTZ 20.10.2012
Rede zu der Erhöhung / Festsetzung der Kitagebühren
18.10.2012
Gebühren in Pößnecker Kindertagesstätten steigen
Auf Antrag der Stadtverwaltung soll der Stadtrat eine Erhöhung der Elternbeiträge um rund ein Drittel beschließen
Realismus bewahren - Kommentar
Antrag auf Festsetzung der Gebühren für die Benutzung der Kindertageseinrichtung in der Stadt Pößneck für 2013
Soziale Initiative Pößneck beantragt stabile Kitagebühren für 2013
PM 05.10.2012
SIP will Reform der Richtlinie zu Wohnkosten
Existenzminimum werde unterschritten
OTZ 09.10.2012
Soziale Initiative Pößneck fordert Überarbeitung der Richtlinie zu den Kosten der Unterkunft im Saale-Orla-Kreis.
Die Soziale Initiative Pößneck stellt bei ihrer Arbeit vermehrt indirekte Kürzungen in der Grundsicherung fest. Immer öfter müssen diese betroffenen Menschen ihre Wohnkosten aus dem Regelbedarf decken.
PM 29.09.2012
Antrag auf Stellungnahme der Stadt zu öffentliche Beteiligung der Stadt Pößneck zu Bauvorhaben nach Baugesetzbuch
06.08.2012
Pößnecker Stadtrat gibt grünes Licht für Sonnenstrom
"Die erneuerbaren Energien haben es schwer. Deshalb hätte ich mir gewünscht, dass sich die Stadt mehr für solche Anlagen einsetzt", sagte Constanze Truschzinski (SIP)
OTZ 27.07.2012
Antrag im Stadtrat Pößneck für die Sitzung am 05. Juli 2012: Erstellung eines Energienutzungskonzeptes für die Stadt Pößneck
Der Pößnecker „FDJ-Brunnen“ steht im Zeitgeist der Moderne still.
Pößnecker „FDJ Brunnen“ bleibt für eine gestalterischer Konzeption zur kleinen Grünanlage trocken. „Dies ist Sparen an der falschen Stelle.“ so Constanze Truschzinski (SIP)
20.06.2012
Straßenausbaubeitrags-Patt im Stadtrat Pößneck
Constanze Truschzinski (SIP) erinnerte, dass die Kommunen auf Beiträge verzichten könnten, wenn deren Erhebung unwirtschaftlich sei.
OTZ 25.05.2012
Modde bleibt Bürgermeister von Pößneck
Wähler hätten außerdem gern die Stadträte Constanze Truschzinski (SIP, 30 Stimmen, 1,02 Prozent)
OTZ 22.04.2012
Offener Brief der Bürgerallianz Thüringen gegen überhöhte Kommunalabgaben e. V. -Frank Kuschel ist Garant für Wahrung demokratischer Rechte von Bürgerinitiativen
Truschzinski wirft Pößnecker Stadrat rechtswidriges Handeln vor
OTZ 31.03.2012
Pößnecker Sozialpass rechtswidrig von Tagesordnung gefegt
PM 29.03.2012
Einführung und Ausgabe eines Sozialpasses 29.03.2012
Begründung
Stadt Pößneck hat den fettesten Haushalt seit der Wende OTZ 04.03.2012
Der Haushalt 2012 verstößt abermals gegen die Haushaltsgrundsätze
Gründe für die Ablehnung Hauhalt 2012
SIP sucht Bürgermeisterkandidat - Interessenten bitte unter
buergermeisterkandidat2012@soziale-initiative-poessneck.de melden
Fragen der OTZ zur Bürgermeisterwahl
im April 2012 mit den Antworten für die SIP - 20.02.2012
Amtsinhaber-Bonus: Pößneck droht langweiliger Bürgermeister-Wahlkampf
OTZ 22.02.2012
Badbetreibungskonzept soll der Badausschuss beraten
Der Antrag auf Erarbeitung eines vergleichenden Badbetreiberkonzepts soll im städtischen Badausschuss beraten werden 02.03.2012
Betreiberkonzept dringend erforderlich
Die Badbetreibung ist von großer emotionaler und finanzieller Bedeutung für Pößneck.... PM 27.02.2012
SIP - Antrag auf Erarbeitung Betreiberkonzept „Hallenbad“ Pößneck
für die Stadtratsitzung am 01.03.2012
Steht der Landkreis Saale Orla zum Neubau des ältesten Hallenbad Thüringens?
Die mangelnde Unterstützung des Landrates Frank Roßner (SPD) und dem Kreistag des Saale Orla Kreises bei der Förderung eines Ersatzneubaus für das älteste Hallenbad Thüringens lässt Pößnecks Haushalt doppelt bluten.
PM 19.01.2012
Rückschrittlichstes Beitragsrecht fordert Protest - PM SIP zur Protestveranstaltung gegen die geplanten Neuregelungen bei der Erhebung von Straßenausbaubeiträgen in Thüringen - Erfurt vor dem Thüringer Landtag am 23.03.2011 um 16:00Uhr -hinkommen - Gesicht zeigen - Fahrgemeinschaften bilden anrufen 0173 888 41 53
Pößnecker Haushalt ohne Abstriche genehmigt - Constanze Truschzinski will Haushaltsperre - OTZ 15.02.2011
SIP fordert Haushaltsperre über 250 TEuro für Straßenausbaubeiträge im Pößnecker Haushalt - PM zum Antrag
Antrag auf Hauhaltssperre über 250 TEuro für Straßenausbaubeiträg
08.02.2011
Bundesagentur macht`s künftig allein
Kreistag will keine Mitsprache im Jobcenter
OTZ 24.12.2010
Ärger mit der ARGE / Saale-Orla-Kreis noch unschlüssig über Nachfolgemodell
OTZ 17.12.2010
Seniorenbeirat kann in Pößneck anfangen
Stadtrat bestätigt Mitglieder und Satzung
OTZ 17.12.2010
Landesregierung lässt Pößnecker Zins-Vorsorge kippen
Der Pößnecker Haushalt 2011 hat in den vergangenen Wochen die Landesregierung beschäftigt
OTZ 02.02.2011
REDE am 27.01.2011 im Stadtrat
Kommunalaufsicht stoppt Zinsspekulation für Stadthaushalt
Keine Zinsspekulation für Pößnecks Stadthaushalt
PM 24.01.2011
Pößneck rechnet 2011 mit Straßenausbaubeiträgen
neue Satzung erst mit Entscheidung in Erfurt
OTZ 17.12.2010
Haushaltsdebatte : Rede zum Haushalt 2011
Der Haushalt 2011 ist Armutszeugnis für die liberale Mehrheit in diesem Stadtrat. Er beruht auf fiktiven Erwartungen, vorauseilendem Gehorsam und ist Ausdruck hilflosem Aktionismus. Der Haushalt widerspricht elementare Haushaltsgrundsätzen
Jeder Stadtrat sollte sich gut überlegen ob er wegen seiner Verpflichtung zur Verfassungs- und Gesetzestreue den Haushalt in dieser Form zustimmen kann.
Antrag auf Sozialpass für die Stadt Pößneck - Stadtratsitzung 09.12.2010
Der Antrag wurde mit zwei Enthaltungen an den Kreistag weitergeleitet

Warum ein Sozialpass?

Vorsicht beim Übergang ins ALG II
OTZ Information 25.10.2010
Arbeitslos wie weiter?
Die Wählerinitiative Soziale Initiative Pößneck lädt am Dienstag, den 26. Oktober um 18:00 Uhr in den Steinweg 12 (oberhalb der Apotheke) in Pößneck zu einer Informationsveranstaltung mit Referentin Rechtanwältin Gabriele Senff zum Thema „Arbeitslos wie weiter? Vorsicht beim Übergang vom Arbeitslosengeld I ins Arbeitslosengeld II“ ein. „Die Fortschreibung der Hartz IV Gesetze bringen Veränderungen noch ungeahnten Ausmaßes mit sich.
PM 24.10.2010
Vereinsförderung soll wirtschaftlicher werden
Noch 18 000 Euro zu verteilen
OTZ 09.09.2010
Gleichheit für alle bei kommunalen Abgaben
31.03.2010
PM der SIP zur Stellungnahme zum Straßenausbaubeitragsrecht in Thüringen
Stellungnahme der SIP zum Straßenausbaubeitragsrecht in Thüringen
30.03.2010
Putztag in Pößneck
am 27.03.2010 in Pößneck
als Stadtrat mit bei der Pflege von Straßen und Wegen dabei
auch die SIP war dabei.

Pößneck frühjahrsfein geputzt

OTZ 31.03.2010

Truschzinski: Chance auf Nachzahlungen sichern
OTZ 29.12.2009
Stichtag 31.12.2009 – Überprüfung von Bescheiden nach SGB II und XII
PM 29.12.2009

Alle Hartz IV -Empfänger sollten ihre Rechte sichern. Die Chance, dass es für die Vergangenheit rückwirkende Korrekturen für alle Leistungsbezieher/innen gibt, ist nicht allzu groß, aber sie besteht. Deshalb Überprüfungsanträge stellen.
Wichtige Hinweise und Musterüberprüfungsanträge sind unter
http://www.tacheles-sozialhilfe.de/aktuelles/
2009/Rueckwirkend_Ansprueche_Sichern.aspx#
Hintergrundmaterial
zu finden.

Wissen ist Macht
PM 08.09.2009
Informationsabend für Leistungsempfänger
OTZ 27.08.2009
Die Sozialgesetzgebung ein Buch mit sieben Siegeln
Termin 01.09.2009, 18:00 Uhr Ratskeller
Protest gegen Nazi - Fest der Völker
am 12.09.2009 in Pößneck
Meine Zivilcourage

Fest der Völker blokieren

Sitzblokade in der
Raniser Straße in Pößneck

Pößneck zeigt Nazis die Stirn
OTZ PN 14.09.2009
Sitzblockaden richten keinen Schaden an
OTZ PN 14.09.2009
"... und vergib uns unsere Schuld "
OTZ PN 14.09.2009
Wo Unrecht zu Recht wird, ist Zivielcourage notwendige Bürgerppflicht. Ziviler Ungehorsam - friedliche Straßenbesetzung ist ein legitimes Mittel, um alten und neuen Nazis zu zeigen, daß sie und ihr Gedankengut unerwünscht sind.
Mach mit und zeige Gesicht. 12.09.2009 - buntes Fest gegen Nazis
Pößnecker wollen wissen, was am 12. los sein wird
OTZ 30.08.2009
Kampf gegen Rechtsextremismus Erklärung zum „Fest der Völker“
zur Stadtratsitzung 27.08.2009
SIP unterstützt Autokorso der Bürgerallianz Thüringen e.V.
am 07.08.2009 ab 8:30 Uhr
PM 03.08.2009
Wie weiter mit den Straßenausbaubeiträgen in Pößneck
Kein Signal zu Straßenausbaubeiträgen aus Pößneck
Stadtrat sieht keinen Handlungsbedarf
PM 31.08.2009
Bürgerantrag möglich zu Straßenausbaubeiträgen
OTZ 16.07.2009
13.07.2009 Bürgerantrag zu Straßenausbaubeiträgen möglich
Spielraum bei Straßenausbausatzungen nutzen
SIP fordert mehr Beteiligungsrechte für Pößnecker Einwohner

Änderungsanträge zur Hauptsatzung der Stadt Pößneck und der Geschäftsordnung des Pößnecker Stadtrates

PM 07.07.2009
Roolants Rekord von 1994 ungebrochen
OTZ 10.06.2009
Opposition hält Modde Wählertäuschung vor
OTZ 09.06.2009
FDP/Freie Wähler noch stärker
OTZ 08.06.2009
Gegen Ungerechtigkeiten aller Art
OTZ 27.05.2009
Wahlauftrag andere Politikkultur
PM zur Listenaufstellung
Soziale Initiative hat´s auf den Stimmzettel geschafft
OTZ 06.05.2009
Sechs Listen zur Pößnecker Stadtratswahl
OTZ 24.04.2009
Truschzinski will mit SIP in den Stadtrat einziehen
OTZ 19.04.2009
Soziale Initiative Pößneck (SIP) braucht Unterstützer
PM zur Gründung der Wählerliste
Vorwärts Genossen - Auf dem Weg zurück
DIE LINKE. Pößneck und DIE LINKE. im Saale-Orla-Kreis ist auf dem Weg zur Kommunalwahl. Sie verzichtet auf meine Zusammenarbeit.
- Noch immer werden Hexen verbrannt auf dem Scheiterhaufen der Ideologie. -
Kein Stadtratsmandat über die Partei DIE LINKE. möglich, nach 20 Jahren Mitgliedschaft bin ich nicht würdig für die Partei zu kandidieren.
passende Kleidung - OTZ 08.04.2009
Auch Pößnecker Linke will die Truschzinskis nicht - OTZ 06.04.2009